Eine Katze beißt in verschiedenen Situationen und es kann sowohl Liebe bedeuteten, so überraschen das auch klingen mag, als etwas Negatives. Es ist situationsabhängig und man muss selbst abwägen, wenn die Katze beißt. Man sollte auch den Biss an sich nicht unterschätzen. Katzen haben starke Kiefer, denn in der freien Natur zerbeißen Katzen auch gerne Knochen von ihren Opfern. Es soll schließlich kein wertvolles Fleisch zurückbleiben. Übrig bleiben meistens nur noch Innereien. Dinge wie Haare und Knochen scheiden Katzen im späteren Verlauf der Verdauung wieder aus. Auch beim Spielen können Katzen beißen und das heißt nicht gleich, dass du aufhören sollst. Es ist oft einfach Teil des Spiels und die Katze ist dann eher verwundert, wenn du aufhörst.

Was es bedeutet, wenn die Katze beißt

Eine Katze drückt durch das Beißen verschiedene Dinge aus. Es gibt hier zudem einen wesentlichen Unterschied zu männlich und weiblich. Männlich Katze bzw. Kater sind von Grund auf aggressiver und spielen härter als ihre weiblichen Artgenossen. Ihre Bisse tuen zudem auch mehr weh und können böse enden. Sollte die Katze beißen, dann sollte man auch bereit sein, dass ein Schlag mit Krallen folgt oder ein Fauchen. Ein Liebesbiss ähnelt eher dem Biss ein Babys

kleine Katze beißt

Wann beißt eine Katze?

Katzen können mit Beißen Angst, Freude, Verspieltheit, Wut und Schmerz ausdrücken. Auch wenn die Vierbeiner gekitzelt oder zu hart gestreichelt werden, können sie gerne mal zu beißen, genauso, wenn sie sich nach Aufmerksamkeit seh. Noch eine andere Variante die bei Katzen auftritt, ist das:

Peting- and Biting Syndrom

Dieses kuriose Verhalten von Katzen scheint manchen Katzenhaltern sorgen zu machen, was allerdings ganz normal ist. Es bezeichnet konkret das Beißen nach einer Streicheleinheit bzw. währenddessen. Es gibt einige Vermutungen darüber, warum Katzen so reagieren. Manche sagen, es hängt damit zusammen, dass die Katze genervt ist wie sie gestreichelt wird. Andere sagen, dass die Katze nur die Nähe des Menschen sucht, um die Gesellschaft zu genießen und nicht um gestreichelt zu werden. Es wird zudem empfohlen das Streicheln nach solch einem Angriff sein zu lassen und nicht weiter darauf einzugehen.

Der Unterschied zwischen Liebes- und Aggressionsbiss

Der Unterschied zwischen beiden lässt sich leicht erkennen. Aggressive Biss ist hauptsächlich mit einer aggressiven und angespannten Grundhaltung verbunden, da die Katze mit einem Gegenangriff rechnet. Sie schaut genau was du tust, um sich gegebenenfalls zu wehren. Die Katze sollte in diesem Fall nicht weiter angefasst  und Abstand gewonnen werden. Bei folgenden Anzeichen sollte man zudem ebenfalls vorsichtig sein und eine aggressive Attacke der Katze erwarten:

  • Der Schwanz der Katze wedelt wild hin und her
  • Sie zuckt mit ihrem Fell
  • Ihr Fell stellt sich auf
  • Ihre Ohren sind nach hinten geklappt
  • Ihre Augen sind weit aufgerissen

Bei einem Liebesbiss der Katze handelt es sich dabei um das Zeigen der Zuneigung. Die Katze zeigt damit, dass sie dir wirklich tief verbunden ist und dich damit sehr schätzt. Sollte man die Katze also dafür bestrafen, kann das falsche Signale an die Katze senden und eure Beziehung stören. Auch untereinander beißen sich Katzen, genauso wie auch beim Paarungsverhalten. Hier hat der Biss allerdings auch den Zweck, dass der Kater die Katze festhält sodass sie nicht wegrennen kann. Wenn du mehr zum Paarungsverhalten und dem decken einer Katze (Schwangerschaft, Rolligkeit, Geschlechtsreife etc.) wissen willst, schaue gern hier vorbei:

Der Liebesbiss der Katze tritt meistens auf, wenn sich eine Katze komplett dem Streicheln hingibt, in Form von Festhalten oder auch wegstoßen. Sie kann sich drehen, schnurren, miauen und eben auch beißen, was gut gedeutet sein muss, um mit seinem Kuscheltier gut auszukommen.  Der Liebesbiss ist zudem, im Vergleich zum aggressiven Biss, leichter und die Katze reagiert meistens langsamer. Das heißt sie lässt ihr Maul offen beziehungsweise zieht nach dem Biss nicht direkt wieder weg.

Katze beißt in Kabel

Manche Katzen beißen gerne mal in Kabel oder auch in andere Schnüre. Sie lieben es darauf rumzukauen oder versuchen es sogar durchzubeißen. Wer einer Katze schon mal einen Schnürsenkel gegeben hat, weiß was ich meine. Wenn Katzen in Kabel beißen ist es besonders ärgerlich, wenn diese dann nicht mehr funktionieren, aber es ist zudem noch gefährlicher für die Katze, wenn auf den Kabeln Strom anliegt. Katzen können davon einen Schock erleiden und bleibende Schäden davon tragen. Der Katze das Beißen an Kabeln abzugewöhnen kann herausfordernd sein und man sollte erste Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um die Katze daran zu hinder. Dazu gehört leider auch das ungeliebte Kabelmanagement, welches oft vernachlässigt wird und ein wildes Wirrwarr in manchen Ecken hinterlässt. Eine andere Möglichkeit, als alle Kabel gut zu verstecken, ist die Kabel mit einem Schutz zu umwickeln, welcher auch dazu genutzt werden kann, mehrere Kabel zusammenzufassen.

Alex Tech 13mm-3.1m selbstschließend Kabelschlauch gewebter Kabelmantel Kabelschutz zuschneidbar Schwarz Für TV Computer Heimkino Automobilkabel zu Hause und im Büro
Amazon Basics Kabelkanal, ideal zur Kabelführung und zum Schutz der Kabel vor Haustieren, 10 m, schwarz (früher Marke Amazon Commercial)
Angebot D-Line Kabelbox EU/CTULGEB/SW, Kabelmanagement-Box zum Kabel verstecken bei Kabelsalat – Groß, Schwar

Katze beißt aus Liebe

Ein Liebesbiss ist harmlos gemeint und soll, wie oben beschrieben, eine Verbundenheit darstellen. Er kann auch wehtun, allerdings kann man die Katze hier gut erziehen und ihr vermitteln, dass es weh tut. Hierfür reicht es kurz das Streicheln oder Spielen zu unterbrechen, bis die Katze den Biss löst. Danach kann man fortfahren und der Katze am besten auch ein Leckerli geben. Abgewöhnen kann man der Katze das Beißen mit gleicher Taktik oder auch indem man ihr das Beißen unangenehm macht, indem man ihr beispielsweise die Hand, in die sie gebissen hat, etwas gegen drückt. Genauso kann man ihr die Augen zu halten oder ihre Stupsnase drücken.

Katze beißt in den Laptop

Man sieht immer wieder Videos oder hat es selbst bereits erlebt, wenn die Katze in den Laptop beißt, dann kann das böse enden. Im schlimmsten Fall tut sich die Katze weh oder der Laptop ist kaputt. Sobald die Katze anfängt in den Laptop zu beißen sollte man handeln. Ein konsequentes Wegschieben oder auf den Boden setzen, zeigt der Katze, dass sie hier etwas falsch gemacht hat. Gelobt werden kann sie, wenn sie friedlich daneben sitzt, denn auch das Loben für gutes Verhalten muss bei der Erziehung Einzug finden. Wie beim Kabelbeißen versucht die Katze hier ihre Verunreinigungen der Zähne loszuwerden, aber es steckt auch noch mehr dahinter.

Eine Katze beißt, kaut oder knabbert auch an Dingen, um ihren Geruch zu verteilen und damit ihr Revier zu markieren.

Angebot Bogadent Dental Fibre Sticks Lachs Katze, 50
Catit 2.0 Self Groomer, Massageecke für Katzen, grau, 1 Stück (1er Pack)
Catstages Kitty Chew Wheel - Katzenspielzeug mit Katzenminze - Gummiring für die Zahnpfl

Katze beißt beim streicheln

Exzessives Streicheln kann dafür sorgen, dass deine Katze dich anfängt versucht zu beißen oder aber sie ist sehr zierlich und du bist zu rabiat beim Streicheln. Auch hier greift der Liebesbiss oder aggressive Biss der Katze. Ein angedeutetes Knabbern deutet auf Liebe hin und eine schnelle Bissbewegung zeigt, dass du aufhören sollst. Es ist schwierig eine Katze richtig einzuschätzen, daher sollte man sich zuerst an die Katze rantasten und herausfinden, was sie mag und was nicht. Man kann auch das Verhalten der eigenen Katze nicht gleich auf andere schließen, da sollte man sehr vorsichtig sein, wenn man nicht mit Kratzern nach Hause gehen möchte. Katzen haben ebenso „Safe Zones“ oder auch Ruhezonen, wo die Katze auf keinen Fall gestreichelt oder nicht mal angefasst werden möchte.

Katzen beißen sich gegenseitig

Auch bei ihren Artgenossen wird zwischen aggressivem Biss und Liebesbiss unterschieden. Der Umgang ist sehr nah mit dem eines Menschen, daher wird auch genau darauf geachtet wie die andere Katze sich grade benimmt. Die Situationen eines aggressiven Bisses kommen meist Zustande, wenn die Katzen sich gegenseitig putzen und eine genug hat oder, wenn eine Katze spielen möchte und die andere nicht. Der Liebesbiss der Katze kommt meistens beim Spielen vor und eher selten beim Säubern. Bei gegenseitigen Putzen kann es allerdings dazu kommen, dass es so aussieht, als würden die Katzen aneinander knabbern. Dabei entsteht oft auch eine Art Schnatter- Geräusch. Diese Methode hilft den Katzen dabei den Dreck effizient auf dem Fell zu bekommen und daher sauberer werden.

Wann sollte man zum Arzt?

Es geht hier nicht darum, die Katze zum Tierarzt zu bringen, sondern sich selbst vom Arzt versorgen zu lassen. Ein Katzenbiss sollte nicht unterschätzt werden, denn Katzen tragen viele gefährliche Erreger mit sich, vor allem Freigänger, die sich durch einen Katzenbiss wunderbar auf den Menschen übertragen lassen. Man sollte unbedingt gegen Tetanus geimpft sein, bzw. sein Impfung auffrischen lassen. Es kann genauso gut sein, dass Tollwut übertragen wird oder es zu einer Blutvergiftung kommt. In jedem Fall muss der Biss gereinigt und desinfiziert werden, damit die groben Verunreinigungen vorerst entfernt sind. Wer es bei sich selbst nicht so wichtig nimmt, ist das jedem selbst überlassen. Bei Kindern allerdings sollte man in jedem Fall zum Arzt gehen.

Bei wirklich schlimmen Bissen können auch Nervenschäden auftreten oder bei einem Biss ins Gelenk, dieses nicht mehr genutzt werden. Es können innere Blutungen auftreten usw. Die Wahrscheinlichkeit ist dafür gering, aber sollte dennoch nicht auf die leichte Schulter genommen werden.

Der Katze das Beißen abgewöhnen

Wenn dich deine Katze beißt und du es ihr abgewöhnen möchtest, ist der erste Schritt das Streicheln zu stoppen und mit einem bestimmten: „Nein“ der Katze zu zeigen, dass sie etwas falsch gemacht hat. Sollte sie ruhig bleiben, kann man sie auch mit einem Leckerli belohnen, damit sie Ruhe mit Freude und einer Belohnung verbindet. Um das Beißen zu reduzieren, sollte man selbst an einer Aura arbeiten, was zuerst erstmal komisch klingt. Katzen merken allerdings viel intensiver die Stimmung ihrer Menschen und welche Energie sie ausstrahlen. Ist man selbst sehr energetisch, dann reagiert die Katze mit Verspieltheit und kann sich bei einem nicht entspannen. Sehr ruhige Menschen strahlen Ruhe und die Katzen werden in deiner Nähe eher schlafen oder Erholung suchen.

Wenn die Katze unbedingt spielen will, dann sollte man auch ein Spielzeug dafür nehmen, damit diese einen auch nicht beißen oder kratzen kann. Für besonders wilde Katze bieten sich hier Baldriankissen oder Angeln mit Federn oder auch Bällen. Auch große Softbälle finden große Freude, wenn man nicht grade einen Angsthasen als Katze hat.

4cats Schmusekissen Baldrian Kissen – 4 Stück Sparpacket - Katzenkissen – Original Made in Germany
Toozey Katzenspielzeug 16 Stück, Katzen Spielzeug mit 2 STK versenkbare interaktive Katzenangel und 14 STK Feder/Bug/Fisch Ersatz mit Glocken, Bonus Aufbewahrungstasch
Karlie Moosgummibälle ø: 4 cm farblich sortiert 4 Golfbäll

Katze beißt sich selbst

Wie beim Abschnitt „Katzen beißen sich gegenseitig“ beschrieben, können sich Katzen auch selbst beißen. Meistens tritt das Knabbern beim Säubern des Schwanzes oder der Pfoten auf. Bei den Pfoten kann das Beißen oder eher Rupfen auftreten, wenn sie sich ihre Krallen erneuern wollen. Die Kralle der Katze ist in mehrere Schichten unterteilt und zieht man die obere Schicht ab oder sie wird einfach so verloren, ist die Kralle danach wieder wie neu und schärfer. Helfen kann man der Katze damit, wenn man genug Kratzmöglichkeiten, wie Kratzbäume oder Kratzmatten bereistellt. Auch Kratzpappen kommen gerne zum Einsatz.

Nobby Kratzbaum RUBI cream für Katzen, 1 Stück
FUKUMARU Kratzmatte Katze, natürliche Katzenkratzbretter Sisal Kratzteppich,widerstandsfähig Katzenmöbel Fußmatte Sisalmatte Kratzpads für Katzen, 60x40 cm, Brau
Aibuddy Katzenkratzer, Kurvenkratzmatte, wendbar, aus Karton, Lounge-Bett mit Bio-Katzenminze [ 44 x 25 x 7 cm, hochwertiger Karton & Konstruktion]

Letzte Aktualisierung am 19.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API