Welches Katzenzubehör gibt es?

Verbrauchsprodukte
  • Katzenstreu (davon jede Menge)

  • Trockenfutter

  • Katzengras

  • Katzenmilch*

  • Floh- und Zeckenmittel*

kleine Anschaffungen
Katzenzubehör

Diese drei Anbieter haben alles was eine Katze braucht um ein Leben lang glücklich zu sein. Die Qualität stimmt, die Sachen sehen wertig aus und halten das was sie versprechen. Das Katzenzubehör sollte also bald kein Problem mehr darstellen.

Die besten Katzennäpfe auf einem Blick

Zu dem besten Katzenzubehör gehören natürlich Futternäpfe. Es gibt verschiedene Arten von ihnen, ob hoch, tief, groß, klein oder sogar automatisch. Katzen mit einem flachen Gesicht sollte bespielsweise eher einen flachen Napf bekommen, da sie sonst nicht so gut an ihr Futter oder Wasser kommen. Jede Katze hat außerdem andere Vorlieben, es gibt sogar einige Katzen,  die lieber von einem Teller essen als aus einem Napf (machen dadurch allerdings oft mehr Dreck). Daher sollte man bei der großen Auswahl noch den Überblick behalten über die besten Produkte.

Der beste Futternapf

Der beste Futternapf bringt ein gutes Eigengewicht damit er unter der verspielten Behandlung nicht wegrutscht. Die Futternäpfe können in eine bambusgefertigte Bank mit Einsetzen gestellt werden.  Die Näpfe sorgen durch die erhöhte Position für eine gute Haltung beim Essen und Trinken. Die Schalen sind aus hochwertigem Material und leicht zu säubern. Durch die geringe Tiefe kommen auch Katzen mit flachem Gesicht sehr gut an das Essen ran.

petacc Katzennäpfe*

beste Futternapf für Katzen

35,99 €

Ein Überblick über Futterautomaten für Katzen

Ein Futterautomat für Katzen gibt es oft in Kombination mit Trockenfutter und Wasser. Man spart sich dadurch einmal am Tag an das Füttern zu denken oder man kann länger außer Haus sein, da die Katzen damit automatisch gefüttert werden. Es können verschiedene Fütterungszeiten eingestellt werden und es erleichtert damit den Alltag mit einer Katze. Die Katze braucht dennoch unbedingt ihre Nassfutterrationen, sonst könnte sie Nierenprobleme bekommen und kann nicht alle benötigten Nährstoffe aufnehmen, die sie braucht. Ein Futterautomat für Katzen ist eine sehr sinnvolle Anschaffung um das Leben mit einer Katze einfacher zu gestalten, es ist aber kein Ersatz für die komplette Fütterung. Es sollte außerdem ab und zu gereinigt werden, um eine Bakterienbildung zu vermeiden.

Der beste Futterautomat für Katzen

Der beste Futterautomat für Katzen bringt eine sehr große Kapazität für Futter und auch für Wasser mit. Beide Spender sind getrennt und können unabhängig voneinander aufgestellt werden. Das Futter und Wasser läuft eigenständig nach, man hat hier leider keine Möglichkeit eine Zeiteinstellung vorzunehmen.  Beides hält für 2-3 Tage für zwei Katzen. Sollte man also ab und zu mal einen zweitägigen Trip machen wollen, ist das hier kein Problem. Strom brauchen die beiden Futterspender nicht und sind auch ganz ok zu reinigen.

Damit die Katzen nicht zuviel Trockenfutter fressen, sollte man den Futterspender auch mal weg stellen, falls man zu Hause ist.

YGJT Automatischer Futterspender*

beste Futterautomat für Katzen

27,99 €

Ein Überblick über Trinkbrunnnen für Katzen

Ein Trinkbrunnen für Katzen bietet sich besonders für eher trinkfaule Katzen an. Ein langweiliger Napf animiert leider oft eher weniger Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Mit einem Trinkbrunnen gibt man dem Wasser ein bisschen Bewegung und es ist dadurch sehr nah an einem fließenden Bach dran. In der freien Natur trinken Katzen hauptsächlich aus sich bewegenden Wasserquellen oder einem kleinen Teich mit abgestandenem algigen Wasser. Da man die zweite Variante eher weniger in der Wohnung hinbekommt, bietet sich eher die bewegte Wasserquelle an. In einem Trinkbrunnen für Katzen sorgen kleine Düsen für ein leichtes Sprudeln und animieren damit zum Trinken. Viele Katzen lieben es außerdem mit dem fließenden Wasser zu spielen.

Der beste Trinkbrunnen für Katzen

Der beste Trinkbrunnen für Katzen ist lässt in alle Richtungen aus der richtigen Höhe Wasser laufen. Es gibt drei verschiedene Wassermodi, die genug Abwechslung bieten sollten, damit jeder Haustiger glücklich ist. Der Katzebrunnen kommt bei nahzu jeder Katze gut an und animiert sie zum Trinken. Der Trinkbrunnen hat eine Wasseranzeige und einen großen Wasserspeicher. Ein auswechselbarer Wasserfilter sorgt während des Betriebs für immer sauberes Wasser. Der Energieverbrauch ist noch dazu sehr gering.

Parner Katzen Trinkbrunnen*

beste Trinkbrunnen für Katzen

28,99 €